Am ersten Juli starteten die Rohbauarbeiten für die neue Grundschule auf dem knapp einen Hektar großen Grundstück an der Straße An der Stertwelle zwischen Gesamtschule und Kindergarten. Jetzt feierte die Gemeinde zusammen mit Planern, Baufirmen und Gästen das Richtfest am Bildungscampus Nord.

Zurück zur Übersicht